Ebnet Center, Sirnach

Baustart Ebnet Center – Der Fachmarkt in Sirnach


Standort
Die Parzelle in Ebnet, wo das Ebnet Center gebaut wird, liegt am Autobahnzubringer A1 bei Sirnach / Münchwilen. Das markante Gebäude wird aus beiden Autobahnfahrtrichtungen ersichtlich sein (Die Luftlinie von der Autobahn zum Gebäude beträgt lediglich 240 m). Die Erschliessungsstrasse des Ebnet Centers ist an die neue Umfahrungsstrasse Spange Hofen ab dem Kreisel Q20 angeschlossen. Sie wird den Namen Ebnetstrasse tragen. Mit dem Aushub wurde bereits vergangene Woche begonnen und die Eröffnung des Centers wird voraussichtlich im Sommer 2021 sein.


Fachmarkt und mehr
Die Bauherrschaft ist stolz, Hornbach als Ankermieter gewonnen zu haben, welcher im Erdgeschoss Flächen mit insgesamt 10'000 m2 beziehen wird. Das Abhollager von Hornbach ist ein Novum. Mit dem eigenen Auto fährt man durch das Abhollager und ladet die gewünschten Artikel auf. An der Ausfahrt befindet sich ein Kassenhäuschen wo die Artikel via Strichcode-Scanner erfasst und bezahlt werden können. Bei grösseren Mengen können die Waren vorbestellt und dann direkt vor Ort aufgeladen werden. Das Obergeschoss, welches via Rolltreppe und Lift optimal erschlossen wird, bleibt weiteren Anbietern aus den Bereichen Food, Nonfood, Möbel, Einrichtungen, Gastronomie und Dienstleistungen vorbehalten. Die Vermarktung dieser Flächen ist in vollem Gang. Der Bau wird in Minergie-Standard ausgeführt, und auf dem Dach wird eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 800 kWp verbaut.

Verkaufsflächen
Erdgeschoss: 10'000 m2
Obergeschoss: 5'900 m2

Abhollager Hornbach
Erdgeschoss: 4'500 m2


Parkplätze
Im Freien: 57
Im Untergeschoss: 453

powered by webEdition CMS